Unsere Vorgehensweise

Es ist unser Ziel in höchstem Maße professionell, effektiv, integer, vertraulich  und mit großer Hingabe Ihre Einwanderungsbedürfnisse zu bearbeiten! Dabei weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir Ihre erteilten Informationen und Dokumente – wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben – vertraulich behandeln!

Dabei ist es unverzichtbar mit hervorragenden Fachkenntnissen, vollständiger Hilfestellung und transparenter Kommunikation Sie zu betreuen und mit Ihnen gemeinsam eine Partnerschaft zu begründen, die Ihre erfolgreiche Einwanderung zum Schluss erreicht.

Sie sollen versichert sein, dass Ihre Zufriedenheit mit unserer Dienstleistung und auch Ihr Erfolg die Basis ist für unsere Motivation. Es liegt wohl daran, dass wir aussergewöhnlich hohe Erfolgsquoten verzeichnen.

Um dies zu erreichen gehen wir wie folgt vor:
Nach Ihrem ersten Kontakt versuchen wir herauszufinden, was genau Ihr Ziel ist und in welchem zeitlichen Horizont. Danach wählen wir aus den sehr zahlreichen verschiedenen Einwanderungsprogrammen die Programme heraus, die für Sie am besten geeignet sind.

Dafür ist es unbedingt erforderlich, daß wir vollumfänglich Ihre persönliche und berufliche Situation verstehen und analysieren können.

Dabei ist es für Sie und uns am effiktivsten, wenn Sie uns gleich zu Anfang einen  umfassenden und von uns erstellten Fragebogen vollständig ausgefüllt zur Verfügung stellen. Diesen werten wir gezielt auf Ihre Situation abgestimmt aus. Anschließend schlagen wir Ihnen einen Termin für ein individuelles Gespräch entweder persönlich oder am Telefon vor. In diesem Gespräch klären wir die letzten Unklarheiten und erklären Ihnen genau welche Schritte es braucht, damit Sie zu Ihrem gewünschten Visum kommen, wie lange es dauern wird und was es genau kostet.

Für diese für uns sehr ernste und auch zeitintensive Arbeit berechnen wir ein Pauschalhonorar in Höhe von $250,00 zuzüglich der jeweils eventuell anfallenden Steuer. Der Steuersatz hängt dabei allein von Ihrem Wohnsitz ab. Diesen Betrag können Sie auch gerne per Kreditkarte bezahlen.

Sie können dann anschliessend ohne jeden Zeitdruck überlegen, ob Sie uns mit Ihrer weiteren Betreuung beauftragen wollen. Sollten Sie sich dann innerhalb von 3 Monaten dafür entscheiden uns zu beauftragen, dann rechnen wir Ihnen das oben erwähnte Honorar voll auf das weitere Verfahren an.

Sollten wir Sie also dann vollumfänglich bei der Erlangung Ihres Visums betreuen, so schließen wir mit Ihnen zunächst einen gesetzlichen Vertrag, der alle Einzelheiten unserer Zusammenarbeit regelt. Dies dient dazu, dass Sie vorher schriftlich genau wissen, was auf Sie zu kommt inklusive aller Kosten.

Anschliessend nehmen wir Sie dann von Anfang an und bis zum Ende an die Hand und führen Sie durch alle erforderlichen Schritte und bereiten Sie auch ggf. auf ein Interview vor. Dabei erstellen wir schließlich den gesamten Antrag und fügen noch ein rechtliches Begründungsschreiben bei, das juristisch darlegt, warum Sie das beantragte Visum erhalten sollten. Anschließend überwachen wir das Verfahren und kommunizieren direkt mit der zuständigen Einwanderungsbehörde. Während dieser Phase halten wir Sie permanent auf dem Laufenden über weitere Entwicklungen.

Gerne stehen wir auch nach erfolgreichem Abschluss Ihres Verfahrens mit Rat und Tat bei allgemeinen Fragen der konkreten Einwanderung zu Ihrer Verfügung.

Für diese Dienstleistung berechnen wir in den meisten Fällen ein Pauschalhonorar, so dass Sie mit keinen zusätzlichen Kosten rechnen müssen.

Gerne sind wir dann nach ein paar Jahren auch bei der Erlangung der doppelten Staatsbürgerschaft behilflich.

Wir freuen uns auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen!